Einträge von Uta Nicolai

Adrian Bütikofer / Judith Nussbaumer

Bewegungen im Raum

04. – 27. Juni 2021

«Bewegungen im Raum»  Adrian Bütikofer / Judith Nussbaumer    04.06. – 27.06.2021

Am 26. und 27. Juni haben Sie letztmalig Gelegenheit zum Besuch unserer aktuellen Ausstellung. Von 11 – 18 Uhr ist das Sprützehüsli an beiden Tagen für Ihren Besuch geöffnet.

Der im Raum Zürich arbeitende freischaffende Künstler Adrian Bütikofer erschafft unter Berücksichtigung des strukturellen Aufbaus des rohen Holzes mittels Kettensäge und Schweissbrenner filigrane dreidimensionale Objekte. Er gibt seinem inneren Empfinden eine Form – immer entlang der Grenze des Möglichen. Im Spannungsfeld zwischen Stärke und eigener Zerbrechlichkeit besteht Bütikofers Faszination, die sich in der Ästhetik seiner Skulpturen widerspiegelt. Die Oberflächenstruktur des Holzes bleibt sichtbar, sie vereinigt sich stimmig mit der Formgebung des gestalteten Objektes. Judith Nussbaumer bewegt sich künstlerisch im Bereich zwischen Wachstum und Zerfall. Während Streifzügen durch die Natur erregen vertrocknete Wurzeln und rottende Pflanzen ihre Aufmerksamkeit. Natürliche Veränderungen und Bewegungen unbeachteter pflanzlicher Überreste inspirierten die Fulenbacher Malerin zu den in dieser Ausstellung gezeigten Bildern aus der Reihe «Lustwandeln» – ein Verwandeln von Gesehenem in neue Formen und Farben. Judith Nussbaumer malt vorrangig in Öl auf Leinwand und Holz. Ihre Werke und Adrian Bütikofers Skulpturen kombinieren sich hervorragend zu einer lebendigen Ausstellung.

Ausstellung:        04. – 27. Juni 2021, Samstag & Sonntag, 11.00 – 18.00 Uhr

Finissage:            Sonntag, 27. Juni 2021, die Künstler sind anwesend.

Gemäss den Schutz- und Hygienemassnahmen des BAG besteht im ganzen Haus Maskenpflicht.

Sprützehüsli Kunst und Kultur, Hauptstr. 32, 4104 Oberwil, www.spruetzehuesli.ch

Märliausstellung

Märliausstellung

mit Bildern von Oberwiler Malern und Primarschülern

In einer bunten und einzigartigen Ausstellung zeigen Oberwiler Kunstschaffende und Schüler der 3. ­– 6. Klassen des Wehrlinschulhauses ihre malerischen Interpretationen zu den Märchen «Rotkäppchen», «Die Bremer Stadtmusikanten» und «Der Froschkönig». Die Präsentation wird umrahmt von Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit dem Basler Märchenkreis und Denise Racine, einer professionellen Geschichtenerzählerin: An zwei Sonntagen laden wir Gross und Klein ein, sich in die Welt der Märchen entführen zu lassen.

Vernissage      Freitag, 23. Oktober 2020, 19.00 Uhr

Ausstellung     24. Oktober – 15. November 2020, Samstag und Sonntag, 11 – 18 Uhr

Event:

Sonntag, 08. November, 15 Uhr: «Sesam, öffne Dich!», gespielt von Denise Racine.   

Die Veranstaltung ist abgesagt

Am letzten Ausstellungsnachmittag, 15. November 2020 um 17 Uhr findet die Bekanntgabe der Prämierungen des Malwettbewerbs und des Publikumspreises (s.u.) statt.

Jeder Ausstellungsbesucher hat die Möglichkeit, seinen Bildfavoriten mit einer Stimme für einen Publikumspreis zu unterstützen.

Die Ausstellung findet unter Einhaltung der Schutz- und Hygienemassnahmen des BAG statt. Für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren besteht Mundschutzpflicht.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihre Sprützehüslikommission