Das Sprützehüsli

Raum für Kunst und Kultur

Sprützehüsli

Das Sprützehüsli hat eine lange Geschichte. Die Gemeinde hat das historische Gebäude 1827 gebaut, welches als Schulhaus, Kindergarten und Feuerwehrmagazin diente. Heute wird das Sprützehüsli als Ausstellungs- und Eventraum genutzt und vom Kulturforum der Bürgergemeinde Oberwil unterhalten. Die alte Glocke mit ihrem unverkennbaren Klang läutet noch heute jede Vernissage ein.

Hauptstrasse 32, CH-4104 Oberwil/BL
Lageplan: map.search.ch

Bitte öffentliche Parkplätze benutzen.

Die Sprützehüsli-Kommission

Andrea Rothweiler

Präsidentin
Vermietung Sprützehüsli
andrea.rothweiler@bg-oberwil.ch
Tel. +41 61 403 10 15

Susanne Richert-Märki

Del. Bürgerrat

Stefan Degen-Setz

Kommission

Arlette Hänggi

Kommission

Beat Kohler

Kommission

Uta Nicolai

Sekretariat
uta.nicolai@bg-oberwil.ch
Tel. +41 76 592 34 63

Anfrage Ausstellungsraum Künstler

Aktuell

Besuchen Sie uns auch auf facebook.ch

Die Kunst ist eine Künstlerin

Gruppeninstallation zu 120 Jahre Schweizerische Gesellschaft Bildender Künstlerinnen (SGBK) mit 68 Künstlerinnen aus Basel und der Region

Vernissage

Freitag, 11. November 2022, 19.00 Uhr

Eröffnungsrede: Hans Peter Ryser, Gemeindepräsident Oberwil;

Andrea Rothweiler, Präsidentin Sprützehüsli; Elfi Thoma Präsidentin SGBK

Ausstellung

11. November bis 11. Dezember 2022

Filmdokumentation über die SGBK an allen Ausstellungstagen

Wettbewerb: Verlosung um 15 Uhr an der Finissage

(11. Dezember 2022) von drei Werken der Ausstellung unter allen Teilnehmenden

Öffnungszeiten

Samstag und Sonntag, 11.00 – 18.00 Uhr

Event

Sonntag, 20. November 2022, 15 Uhr

Performance mit Nadine Seeger

                                                               www.sgbk.ch

Mittwoch, 30. November 2022, 16.00 Uhr

Niemals kann und will Periquito seine geliebte Periquita vergessen, auch wenn ihn sein
Vater nach Indien schickt und er dort seine Cousine heiraten soll. Er macht sich auf die
lange Reise, stellt sich schwierigen Aufgaben und dem Kampf gegen einen garstigen Magier
und einen verzauberten Drachen. Doch was für ein Geheimnis birgt das Pferdchen, das ihm
dabei so hilfreich zur Seite steht?
Ein charmantes, portugiesisches Märchen, das von der grossen Liebe erzählt, von der Suche
nach dem eigenen Weg, vom Bewältigen scheinbar unlösbarer Aufgaben und vom Finden
der eigenen Stärken. Eine Reise um die Welt, lebhaft erzählt, gespielt und gesungen.

Text/Spiel/Musik: Denise Racine – Musikalische Untermalung/Licht: Klemens Dossinger
Dauer: 1 Std. / Für alle (ab 7 Jahren)

Sprützehüsli
Hauptstrasse 32, Oberwil
Mi., 30. November 2022, 16.00 Uhr
Reservation: uta.nicolai@bg-oberwil.ch
Tickets: 20.-/Erw., 10.-/Ki.

www.deniseracine.ch