19.08. – 11.09.2022

Der Oberwiler Künstler Thomas Schmid setzt sich in seiner Ausstellung «Erde & Farbe» im Sprützehüsli Oberwil mit dem Thema Mensch, Natur und Gesellschaft auseinander. Durch intensive Farbgebung und -kontraste sowie bewusst eingesetzte Risse und wie zufällig aufgetragene Strukturen erzeugt Thomas Schmid in seinen Bildern Spannungsfelder, mit denen er in tiefgründiger Weise einerseits unterschiedlichste menschliche und gesellschaftliche Stimmungen ausdrückt und andererseits auf die Chancen und Risiken des Lebens hinweist: Mit Spachtel aufgebrachten düsteren Bereichen aus Erde und Farbe setzt Thomas Schmid leuchtende Aufforderungen der Hoffnung entgegen. Der Mensch als Teil eines grösseren Kosmos spiegelt sich in diesen Arbeiten in Mischtechnik auf Holz und Leinwand wider. Kleine und mittelgrosse Skulpturen aus Holz, Bronze, Aluminium oder Kunststoff als weitere Elemente seines künstlerischen Schaffens fügen sich wunderbar in die Ausstellung ein. Thomas Schmid ist gelernter Lehrer für Bildnerisches Gestalten und  arbeitet heute als Rektor der Primarstufe Binningen.

Vernissage                         Freitag, 19. August 2022, 19.00 Uhr

Ausstellung                        19. August – 11. September 2022

Öffnungszeiten                 Samstag und Sonntag, 11.00– 18.00 Uhr

Finissage                            Sonntag, 11. September 2022